Martin Malcherek – DIE LINKE

Als Redner auf dem diesjährigen GMM sagte Martin Malcherek, dass Anbau, Handel und Konsum in Deutschland illegal im Dunklen und somit unkontrollierbar stattfinden. Dem folgen Gewaltverbrechen und große Mengen an Schwarzgeld. Malcherek sprach sich daher für eine Entkriminalisierung von Produzenten und Konsumenten aus. Dadurch lasse sich Anbau und Konsum steuern.